06.07.2022
Festakt zur Erweiterung des Nationalparks Bayerischer Wald

Der Nationalpark Bayerischer Wald ist ein Aushängeschild für den Naturschutz, ein Hotspot für die Artenvielfalt und ein Vorbild für sanften Tourismus. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens hat die Bayerische Staatsregierung die Erweiterung des Nationalparkgebiets um eine Fläche von insgesamt rund 700 Hektar auf den Weg gebracht. Mit einer Fläche von rund 25.000 Hektar ist der Nationalpark Bayerischer Wald nun nicht nur Deutschlands ältester Nationalpark, sondern zugleich Deutschlands größter Wald-Nationalpark.

(Quelle: StMUV)

Archiv