08.07.2018
Einweihung des Kreislehrbienenstandes in Lützelsdorf

Der renovierte Kreislehrbienenstand in Lützelsdorf wurde eröffnet. Der Vorstitzende des Imkerverbandes Forchheim, Wolf-Dietrich Schröber, lud verschiedene Vertreter dazu ein, das Areal zu erkunden. Auch MdL Glauber war unter den Gästen und nahm an der Podiumsdiskussion teil. Viele Themen wurden angesprochen. Glauber unterstrich nochmals die Bedeutung der Imkerei als Wirtschaftsfaktor der Region, die mit ihren zahlreichen Obst- und Kirschenflächen auf deren Bestäuberleistung angewiesen ist. Er mahnte jedoch auch an, dass Probleme gemeinsam und Hand in Hand von Imkern und Landwirten gelöst werden müssen. Ein Gegeneinander kann es nicht geben. Lesen Sie dazu auch den Presseartikel im Pressespiegel.

Archiv