22.08.2018
Vereinsleben fördern, Ehrenamt stärken!

Die FREIE WÄHLER Landtagsfraktion und MdLThorsten Glauber haben am 21. August zum Thema „Vereinsleben fördern, Ehrenamt stärken“ in das Vereinsheim der SpVgg Stegaurach geladen. Bürgermeister Thilo Wagner begrüßte die Anwesenden, unter anderem die FW-Kreisvorsitzenden Georg Kestler und Stefan Kabitz sowie Verena Scheer, die sich für den kommenden Landtag  bewirbt.

Das Ehrenamt und das damit zusammenhängende Vereinsleben sind die Stützen unserer Gesellschaft, darauf konnten sich die Teilnehmer schnell verständigen. „Die Bürokratie für Ehrenamtliche hat Maße angenommen, die dafür sorgen, dass wir immer weniger Ehrenamtliche finden werden“ äußerte Glauber sein Unverständnis, „so müssen die Regelungen und Auflagen etwa für Vereinsfestlichkeiten deutlich entschlackt werden!“

Auf Landtagsebene müssen nun entsprechende Regelungen geschaffen werden, damit örtliche Vereinsveranstaltungen nicht an der Bürokratie scheitern. Auflagen, die für Großveranstaltungen geeignet sind, können nicht auf diese Ebene hinunter gebrochen werden. Hier  muss ganz klar der soziale Faktor eines Vereins- oder Kirchweihfestes gewertet werden, bei denen im Vergleich zu gewerblichen Veranstaltungen nicht der Gewinn im Fokus steht.

Ein weiteres Thema, dass von den Teilnehmern diskutiert wurde, waren Büchereien. Hier besteht aktuell die Gefahr, dass das Personal sich ausschließlich auf Ehrenamtliche reduziert. Hier ist die Politik gefragt, die mit einer zukünftigen Erhöhung der Förderung den Erhalt der Büchereien vor Ort sicherstellen muss. „Diesem Thema möchte ich mich annehmen und im kommenden Landtag einbringen. Büchereien als Ort der Begegnung dürfen nicht vernachlässigt werden“, so Glauber abschließend.

Archiv