03.05.2018
Wohnraumprojekt "Dahoam im Inntal"

Im Rahmen der Klausur in Rosenheim konnte heute das Projekt "Dahoam im Inntal" besucht werden. Hierbei handelt es sich um ein Erfolgsmodell, denn es werden keine zusätzlichen Flächen verbaut und es enstehen viele Wohnungen im ländlichen Raum. Der Mix aus jungen und alten Bewohnern stimmt auch. Um derartige Modelle bayernweit zu fördern, fordern wir FREIE WÄHLER Bund und Freistaat auf, Grundstücke bereitzustellen - denn auch Industriebrachen und ehemalige Kasernengelände können effizient zu Wohnraum weiter entwickelt werden.

Archiv