16.07.2020
Startschuss für Bayerisches Artenschutzzentrum und 1 Jahr "Volksbegehren Plus"

Mit dem neuen Bayerischen Artenschutzzentrum in Augsburg soll die Bewahrung der Artenvielfalt in Bayern auf ein qualitativ neues Niveau gehoben werden. Bayerns Umweltminister Thorsten Glauber präsentiert die Arbeitsschwerpunkte des neuen Artenschutzzentrums und zieht aus aktuellem Anlass eine Bilanz zu einem Jahr "Volksbegehren Plus" gemeinsam mit dem Präsidenten des Landesamts für Umwelt, Claus Kumutat.

 

(Quelle StMUV)

Archiv