top of page
  • AutorenbildThorsten Glauber

53. PRETZFELDER KIRSCHENFEST


Bereits zum 53. Mal findet derzeit das Pretzfelder Kirschenfest statt. Bei toller Stimmung eröffnete Bürgermeister Steffen Lipfert am vergangenen Freitag die Feierlichkeiten. Staatsminister Thorsten Glauber bedankte sich vor Ort bei den vielen Helferinnen und Helfern vor Ort, die dieses Fest überhaupt ermöglichten. Außerdem hob er die Bedeutung der Kirsche für die Pretzfeld und die Fränkische Schweiz hervor. Mit mehr als 200.000 Kirschbäumen ist die Fränkische Schweiz eines der größten Süßkirschenanbaugebiete Europas. "Dieses weiße Kleid ist einzigartig und sinnbildlich für unsere Heimat. Ich freue mich jedes Jahr auf die Ernte und werde mich weiterhin dafür einsetzen, dass diese in dieser Form stattfinden kann", so Glauber weiter.

21 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ENTBÜROKRATISIERUNG FÜR RINDERHALTER

KOSTEN FÜR LANDWIRTSCHAFT WERDEN GESENKT Ab sofort werden Monitoringuntersuchungen auf Tierseuchen in bestimmten bayerischen Rinderhaltungen deutlich reduziert. Das betonte Bayerns Umweltminister Thor

Comentários


bottom of page